Pilgern auf der Himmelstreppe ab St.Pölten

Fahrt Himmelstreppe | Mittagessen | Schatzkammer

Dieses Programm lädt dazu ein, in sich zu gehen und dabei Schönes zu entdecken. St. Pölten, die historische Stadt mit dem Bischofssitz und dem Diözesanmuseum. 1888 gegründet, ist es das erste seiner Art und befindet sich im ersten Stock des ehemaligen Klosterkreuzganges. Schwerpunkt der umfangreichen Sammlung ist die sakrale Kunst mit einer großer Vielfalt von Skulpturen, Gemälden (auch Kremser Schmidt und Johann Michael Rottmayr), Altären, liturgischen Geräten und Kleidern. Besichtigt werden können auch das sogenannte Bischöfliche Oratorium mit Blick in den Dom sowie die Schatz- und Paramentenkammer.
Mit der Mariazellerbahn wird bereits die Anreise zum Erlebnis! Seit mittlerweile über 100 Jahren stellt die Mariazellerbahn eine wichtige Verbindung für Pilger dar, die nach Mariazell reisen. Über 19 Viadukte und durch 21 Tunnel führt die Reise mit der längsten Schmalspurbahn Österreichs. Genießen Sie den herrlichen Ausblick auf das malerische Pielachtal, den Naturpark Ötscher-Tormäuer und das idyllische Mariazeller Land, während Sie in vollklimatisierten Zügen reisen.

Programm Variante ab/bis St. Pölten:

  • Anreise nach St. Pölten
  • 08.00 Uhr, Frühmesse im St. Pöltner Dom (optional). Erleben Sie den Dom zur Morgenandacht
  • 08.30 Uhr, Diözesanmuseum St. Pölten. „Sonderführung durch Bischofsgruft und Museum mit einem exklusiven Rundgang durch die repräsentativen Bereiche des Bistumsgebäudes“
  • 10.15 Uhr, Spaziergang durch die St. Pöltner Innenstadt zum Hauptbahnhof (ca. 10 min.)
  • 10.37 Uhr, Abfahrt der Himmelstreppe nach Mariazell. In der Bahn gibt es für alle eine „regionale Stärkung“
  • 12.52 Uhr, Ankunft in Mariazell. Mit einem Shuttlebus geht es in wenigen Minuten ins Zentrum der Stadt
  • 13.00 Uhr, 2-gängiges Mittagessen im gutbürgerlichen, zentral gelegenen Gasthof
  • 14.30 Uhr, Basilika Mariazell: Führung durch die Schatzkammer und Votivsammlung, ca. 45 min. (Führungen in der Kirche sind nicht möglich, nur ein individueller Rundgang)
  • Freizeit in Mariazell
  • 16.40 Uhr, Shuttlebus Mariazell-Zentrum zum Bahnhof Mariazell
  • 17.07 Uhr, Rückfahrt mit der Mariazellerbahn nach St. Pölten
  • 19.22 Uhr, Ankunft in St. Pölten
  • Heimreise

Inkludierte Leistungen

  • Eintritt und Führung Diözesanmuseum St. Pölten
  • Hin- und Rückfahrt St. Pölten – Mariazell – St. Pölten in der Himmelstreppe mit Sitzplatz-reservierung
  • Regionales Jausenpackerl im Zug (1 Getränk, gefülltes Weckerl, Obst)
  • Shuttlebus in Mariazell vom Bahnhof zum Ortszentrum und retour
  • 2-gängiges Mittagessen
  • Führung Schatzkammer und Votivsammlung in der Basilika Mariazell

Pauschalpreis pro Person € 78,-

Angebotszeitraum

  • gültig von 01.05.2018 - 31.10.2018

Angebot anfragen

Pilgern auf der Himmelstreppe ab St.Pölten anfragen

Ihre Reisedaten
Ihre Daten








Meine Kontaktdaten (Name, Anschrift, E-Mail und Telefonnummer) sowie meine reisespezifischen Daten (Anreise-/Abreisedatum, Anzahl Personen, Anzahl Kinder und Alter der Kinder) werden nur für den Zweck und die Dauer der Bearbeitung meiner unverbindlichen Anfrage gespeichert und dafür an den Gastgeber/Anbieter weitergegeben. Darüber hinaus werden meine Daten nicht an Dritte weitergegeben.