Pielachtaler Dirndlkirtag

Pielachtaler Dirndlkirtag | Willkommensgruß | Dirndlwanderung

Wenn fesche Dirndln im festlichen Dirndl leuchtend-rote Dirndln naschen, dann ist man beim Pielachtaler Dirndlkirtag. Alljährlich zur Erntezeit der Kornelkirschen, erklärt das Pielachtal an zwei Tagen einen Ort zur Festzone. 

Dirndl, Dirndl und Dirndl
Neben der Wildfrucht stehen an beiden Tagen auch die anderen Dirndln, also die Tracht und ihre Trägerinnen, im Mittelpunkt des festlichen Geschehens. Jedes zweite Jahr wird mit Spannung die Krönung der neuen „Dirndlkönigin“ erwartet. Sie vertritt das Pielachtal als Dirndl-Botschafterin in den darauffolgenden zwei Jahren bei diversen Anlässen.

Das Genussfest
Kulinarisch verwöhnt der Dirndlkirtag mit Dirndl-Spezialitäten, die es an zahlreichen Ständen zu kaufen und zu verkosten gibt – von Dirndlbowle zum Dirndlbrand, von der Dirndltorte zur Dirndlrolle (Ziegenkäse mit Dirndln gefüllt). Musikalische und sportliche Ereignisse umrahmen den Kirtag.

Inkludierte Leistungen

  • Anreise mit der Mariazellerbahn ab St.Pölten
  • Eintritt zum Pielachtler Dirndlkirtag
  • Tut gut Wanderung

Gerne organisieren wir auf Anfrage auch eine Übernachtung in der Region!
Veranstaltungsort: Marktgemeinde Frankenfels

pro Person € 19,-
Mindestteilnehmer: 20 Personen

Angebotszeitraum

  • gültig von 23.09.2017 - 24.09.2017

Angebot anfragen

Pielachtaler Dirndlkirtag anfragen

Senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage. Gerne prüfen wir für Sie die Verfügbarkeit und erstellen Ihnen ein persönliches Angebot.

Ihre Reisedaten
Ihre Daten